Piranhas-Neuzugang Jasmin Helen Müller eine echte Verstärkung für den Rückraum

eingestellt am 26.06.2016, um 22:23 Uhr, zuletzt geändert am 27.06.2016, um 22:07 Uhr

Alle guten Dinge sind Drei – der dritte Neuzugang bei den Handballfrauen des SC Markranstädt wechselt auch vom HC Rödertal. Jasmin Helen Müller wird ab der kommenden Saison die Piranhas nicht nur im Rückraum verstärken. Denn Fairness, Ehrlichkeit und die Leistung anderer anzuerkennen, sind für sie die wichtigsten Werte im Sport.

» weiterlesen

Sand, Sonne, Spaß und Erfolg für die neue B-Jugend

eingestellt am 21.06.2016, um 14:22 Uhr, zuletzt geändert am 26.06.2016, um 22:30 Uhr

Teambildung ist alles und unter diesem Motto war die neue B-Jugend am Wochenende zum Handball unterwegs in Salzgitter.

Durch die lange Spielpause und die neue Zusammensetzung der Mannschaft sollte das Turnier in Salzgitter nicht nur eine Standortbestimmung für das Team sein, sondern auch eine Möglichkeit für alle sich besser kennen zu lernen.

» weiterlesen

Auf den Hund gekommen – Julia Pöschel bringt frischen Wind zu den Piranhas

eingestellt am 20.06.2016, um 19:21 Uhr, zuletzt geändert am 20.06.2016, um 20:37 Uhr

 Zurück in die Heimat heißt es für Julia Pöschel, einen weiteren Neuzugang bei den Handballfrauen des SC Markranstädt. Nach drei Jahren beim HC Rödertal kehrt die gebürtige Wurzenerin in den Landkreis Leipzig zurück und spielt ab der kommenden Saison bei den Piranhas.

» weiterlesen

Lisa Havel wieder zurück bei den Piranhas

eingestellt am 12.06.2016, um 16:33 Uhr, zuletzt geändert am 13.06.2016, um 12:59 Uhr

Während ganz Deutschland im Fußball-Fieber steckt, geht es auch in anderen Sportarten aktiv voran. Trotz Sommerpause läuft das Spielerkarussell hinter den Kulissen auf Hochtouren. Ein Neuzugang bei den Handballfrauen des SC Markranstädt ist eine alte Bekannte. Lisa Havel kehrt nach drei Jahren zurück zum SCM. In den letzten drei Spielzeiten war sie für den HC Rödertal aktiv.

» weiterlesen

wJC qualifiziert sich souverän für die Sachsenliga

eingestellt am 10.06.2016, um 22:07 Uhr

Da sich für die Sachsenliga wJC 2016/17 zwölf Mannschaften gemeldet hatten und durch den Handballverband Sachsen leider nur zehn Mannschaften als Sollstärke zugelassen werden, musste eine Qualifikation über drei freie Plätze ausgespielt werden. Fünf Mannschaften (darunter der SC Markranstädt) spielten dabei in Turnierform „Jeder gegen Jeden“ die begehrten Plätze aus.

» weiterlesen